Videoüberwachung haben Sie nicht nötig? Falsch gedacht!

Jährlich finden rund

120.000 Einbrüche

in Firmeneinrichtungen wie Büros, Produktionshallen und Lagerräume statt*

Quelle: Statistische Bundesamt Koblenz




Weitere Gründe sind:


Vandalismus

Diebstahl

Maschinen-Automation

Bereichsüberwachung

 


Unser Angebot

...an netzwerkbasierten Videosicherheitsprodukten für Überwachungsanwendungen beinhaltet IP-Kameras, Netzwerkrecorder, CCTV, Monitore, Zubehör, Encoder und Überwachungssoftware. Unsere Hybrid-Videoüberwachungslösungen integrieren alte und neue Produkte des gesamten Angebots von Mobotix und Hikvision sowie Produkte anderer Hersteller. Durch den Einsatz hochwertiger Hardware ermöglichen wir so einen kostengünstigen und nahtlosen Übergang von analoger zu digitaler Technik.




Warum hochauflösend?

Je höher die Auflösung, desto besser die Detailgenauigkeit des Bildes. In der alten analogen Technik besitzt ein Livebild nicht mehr als 0,4 Megapixel und ein aufgezeichnetes Bild in der Regel 0,1 Megapixel (CIF). Eine Netzwerk-Kamera mit 3,1 Megapixel zeichnet dagegen rund 30-mal mehr Details auf. Deshalb sind größere Bildbereiche bis zum 360°-Rundumblick möglich, wodurch die Kameraanzahl und damit die Kosten reduziert werden. So können z. B. vier Spuren einer Tankstelle anstatt mit vier herkömmlichen Kameras mit einer Netzwerk-Kamera aufgezeichnet werden.

kostengünstige IP-Kameras:

  • nur wenige Megapixel
  • unschafes Bild
  • schlechte Helligkeitsanpassung


Hochauflösende IP-Kameras:

  • hohe Auflösung
  • detailreichs Bild
  • gute Helligkeitsanpassung

 




Innovationsschmiede - Made in GermanyDie in Deutschland börsennotierte MOBOTIX AG gilt nicht nur als innovativer Technologiemotor der Netzwerk-Kamera-Technik; ihr dezentrales Konzept lässt hochauflösende Videosysteme überhaupt erst rentabel werden. Das in Kaiserslautern ansässige Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 70 Länder und verfügt über rund 350 Mitarbeiter. Zum Produktportfolio von Mobotix, das sich ausschließlich aus IP Kamera-Systemen zusammen setzt, gehören: Megapixel-Überwachungskameras, Domekameras, Hemisphärenkameras ohne toten Winkel, Thermalkameras, Überwachungssoftware und Türstationen. Im Segment der Megapixel-Überwachungskameras ist Mobotix Weltmarktführer.




Hikvision Digital Technology Co., Ltd. ist der Welt größte Anbieter von Videoüberwachungssytemen. Seit der Gründung im Jahr 2001 ist das Portfolio auf über 4.000 Produkte und die Belegschaft auf über 13.000 Angestellte angewachsen. Zur Produktpalette gehören: hybrid DVRs, NVRs, standalone DVRs, digital video servers, compression cards, high-definition IP cameras und speed domes. Der Unternehmenssitz ist in Hangzhou, China dazu kommen Niederlassungen in Los Angeles, Amsterdam, Dubai sowie enge Partnerschaften mit Firmen in Indien und Russland und ein Maintenance Center in Hong Kong.


Diese Lösungen bieten:


    • weniger Kameras wegen der besseren Detailgenauigkeit und weitwinkliger Bilder durch Megapixel-Technologie
    • weniger PCs/NVRs, da rund 40 Kameras ihr hochauflösendes Videomaterial mit Ton hochperformant auf einem einzigen PC/NVR speichern können
    • Aufzeichnung in der Kamera mittels SD-Karte (Autarke Lösungen)
    • Einfachere Installation & Verkabelung dank PoE (Strom + Daten über ein Netzwerkkabel)
    • Live-Zugriff via Internet von nahezu jedem Punkt der Welt